Ausbildung 2017-10-13T15:48:35+00:00



Beruflicher Werdegang – Dr. Stefan C. Wilson

– Allgemeinmedizinstudium in 12 Semestern mit der Gesamtabschlussnote  1,0
– Ausbildung zum praktischen Arzt  (Stammhaus während der Turnusausbildung  KH der Barmherzigen Brüder, Linz)
– Unfallchirurgieausbildung  AKH Linz
– Ausbildung zum Facharzt für Zahn- Mund und Kieferheilkunde (Deutschland, Jena – zweitälteste Universität Deutschlands nach Heidelberg)

Berufliche Schwerpunkte

Seit über 17 Jahren im Dienste der microdendistry-mikroskopische Zahnheilkunde

Kosmetische schmerzfreie Laser- und Mikroskopzahnmedizin, ausnahmslose 5-fache optischer Vergrößerung im Berufsalltag

  • über 9000 Wurzelbehandlungen mit Laser unter Mikroskopvergrößerung
  • über 15.000 Keramikrekonstruktionen von Zähnen mit Veneers, Zirkonkronen und Keramikinlays
  • hochwertige gaumenfreie Teleskopprothesen
  • ganzheitliche Herddiagnose und Therapie, amalgamfreie Zahnmedizin

Fortbildungsreferenzen und Interessen

  • Mitglied  der SOLA (Society for Oral Laser Application) – Gesellschaft für orale Lasertherapie – seit den Gründungszeiten vor 10 Jahren.
  • Master-Laserdiplom der SOLA (International Society for Oral Laser Applications)
  • Laserfortbildungsdiplom der ÖGZMK (Österreichische Gesellschaft für Zahn- Mund und Kieferheilkunde)
  • Fortbildungsdiplom der ÖGZMK (Österreichische Gesellschaft für Zahn- Mund und Kieferheilkunde)
  • Mitglied der AACA (AMERICAN ACADEMY OF COSMETIC DENTISTRY – amerikanische Gesellschaft für Kosmetische Zahnheilkunde  USA)
  • Mitglied der ÖGED (Österreichische Gesellschaft für  Esthetic Dentistry )
  • Mitglied der GZM  (Internationaler Gesellschaft für Ganzheitliche Zahnmedizin e.V. )

Mein größter Dank gebührt meinem Mentor, Freund und Master, Dr. Dirk van Googswaardt (ehem. Oberarzt an der Zahnklinik Jena, Deutschland, seit 13 Jahren in seiner Privatpraxis in der Schweiz). Von ihm habe ich die Grundsätze der Mikroskop-Zahnmedizin vermittelt bekommen, die Denkmodule in der Diagnostik und Planung der kosmetischen Zahnmedizin.

Besuch in seiner Ordination in St. Gallen, CH, gemeinsame Kongressteilnahme in der Schweiz.






Ihr Ansprechpartner: Frau Sonja Solé

  • 30 Jahre Berufserfahrung als zahnärztliche Assistentin (alle Fachgebiete von der Kieferchirurgie bis Kieferorthopädie)
  • Leiterin des Klinikmanagements

Lage

Anfrageformular

Vorname* Nachname*
Ihre E-Mail-Adresse* Telefon

Ihre Nachricht*